Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
centos:java-jre [02.11.2010 21:23. ]
django [Aktivierung und Konfiguration] richtigen symlink vermerkt
centos:java-jre [20.04.2018 10:39. ] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Installation von Sun's Java SE Runtime Environment (JRE) unter Centos 5 ======
 +{{:centos:java-logo.png |Java Logo}}\\ Bei der Basisinstallation von CentOS weder das //Java Runtime Environment// noch auch das //Java Development Kit// von [[http://sun.com|SUN]] installiert. Viele der Hilfsmittel für die Systemadministration wie auch zahlreiche Webseiten - letztendlich auch dieses Dokuwiki hier, stellen Inhalte mit Hilfe von Java-Hilfsmittel dar. 
 +
 +===== Download =====
 +Im ersten Schritt holen wir uns von der [[http://www.sun.com/download/index.jsp| SUN Download-Seite]] das entsprechende Programmpaket herunter.
 +
 +{{ :centos:java-download_1.png?575 |SUN JAVA Download}}
 +
 +Hier wählen wir das **__Linux RPM (self-extracting file)__** aus und laden es auf unserem Rechner.
 +
 +{{ :centos:java-download_2.png?575 |SUN JAVA Download}}
 +
 +===== Installation =====
 +Für die nun anstehende Installation benötigen wir **root-Rechte**; wir wechseln daher bei Bedarf den den User.
 +   # su -
 +Die zuvor heruntergeladene Datei von der [[http://www.sun.com|SUN Seite]] haben wir in unserem aktuellen Pfad.
 +   # ll
 +   -rw-rw-r-- 1 django django 20319233  7. Jul 13:09 jre-6u22-linux-i586-rpm.bin
 +Damit wir das binary auch direkt aufrufen können, müssen wir die Dateirechte (**x**) entsprechend erweitern.
 +   # chmod +x jre-6u22-linux-i586-rpm.bin
 +   # ll
 +   -rwxrwxr-x 1 django django 20319233  7. Jul 13:09 jre-6u22-linux-i586-rpm.bin
 +Wir starten anschließend den Installationsvorgang mit dem Aufruf von:
 +   # ./jre-6u22-linux-i586-rpm.bin
 +Als erstes bekommen wir die Lizenzbestimmungen am Bildschirm angezeigt. Im Lizenztext können wir mit der //Leertaste// uns weitere Seiten anzeigen lassen, oder mit der Taste **Q** zum Bestätigungsanfrage springen. Die Frage:
 +   Do you agree to the above license terms? [yes or no]
 +bestätigen wir durch die Eingabe von **//yes//**.
 +Anschließend wird das Archiv ausgepackt und automatisch installiert.
 +<code>Unpacking...
 +Checksumming...
 +Extracting...
 +UnZipSFX 5.50 of 17 February 2002, by Info-ZIP (Zip-Bugs@lists.wku.edu).
 +  inflating: jre-6u22-linux-i586.rpm  
 +Vorbereiten...              ########################################### [100%]
 +   1:jre                    ########################################### [100%]
 +Unpacking JAR files...
 +        rt.jar...
 +        jsse.jar...
 +        charsets.jar...
 +        localedata.jar...
 +        plugin.jar...
 +        javaws.jar...
 +        deploy.jar...
 + 
 +Done.
 +</code>
 +===== Aktivierung und Konfiguration =====
 +Damit die (neue) Java-Bibliothek von Firefox benutzt werden kann, setzen wir einen Symlink in das plugin-Verzeichn is von Firefox:
 +   # ln -s /usr/java/jre1.6.0_22/plugin/i386/ns7/libjavaplugin_oji.so /usr/lib/mozilla/plugins/libjavaplugin_oji.so
 +   # ln -s /usr/java/jre1.6.0_22/lib/i386/libnpjp2.so /usr/lib/mozilla/plugins/libnpjp2.so
 +In unserem Plugin-Verzeichnis haben wir demnach zwei symbolische links
 +   # ll /usr/lib/mozilla/plugins
 +<code>insgesamt 0
 +lrwxrwxrwx 1 root root 58  2. Nov 21:54 libjavaplugin_oji.so -> /usr/java/jre1.6.0_22/plugin/i386/ns7/libjavaplugin_oji.so
 +lrwxrwxrwx 1 root root 42  2. Nov 22:20 libnpjp2.so -> /usr/java/jre1.6.0_22/lib/i386/libnpjp2.so</code>
 +Anschließend starten wir unseren Browser **neu** und geben in der Adressleiste //**about:plugins**// ein. Uns wird nunmehr Java in der installierten Version präsentiert.
 +
 +{{ :centos:java-install-plugins.png?575 |Anzeige der Firefox-Browser-Plugins}}
 +
 +====== Links ======
 +  * **[[wiki:start|Zurück zu >>Projekte und Themenkapitel<<]]**
 +  * **[[http://dokuwiki.nausch.org/doku.php/|Zurück zur Startseite]]**
 +
  
  • centos/java-jre.txt
  • Zuletzt geändert: 20.04.2018 10:39.
  • (Externe Bearbeitung)